top of page
iStock-1456542548.jpg

Medical Needling

Das Ziel des medizinischen Needlings besteht darin, die Haut durch Mikroverletzungen zur Regeneration anzuregen, was zu einer Zunahme der Hautdicke und einer Verbesserung des Hautbildes führt.

Mit Hilfe einer lokalen Betäubungssalbe wird ein elektrischer Needlingpen eingesetzt, der feinste Nadeln besitzt und tausende Einstiche pro Minute erzeugt, während gleichzeitig eine Wirkstoffampulle oder körpereigenes Plasma in die Haut eingearbeitet wird. Dadurch werden tiefere Hautschichten angeregt und die körpereigene Wundheilung aktiviert, was zu einer Neubildung von Kollagen und Elastin führt. Die Haut wird straffer, Unebenheiten und Narben werden reduziert.

Medizinisches Needling unterscheidet sich deutlich vom kosmetischen Needling, da es eine größere Behandlungstiefe aufweist und die Dermis-Hautschicht penetriert, was zu einem nachhaltigen Kollagenaufbau und dauerhaften Effekt führt. Die Durchführung des medizinischen Needlings ist ausschließlich medizinischem Fachpersonal vorbehalten.

Für optimale Ergebnisse werden 3-4 Sitzungen im Abstand von ca. 3-4 Wochen empfohlen.

Behandlungskosten   199,- €

ca. 60 min

Medical Needling ist gut geeignet bei:

  • großporiger, unreiner Haut

  • Narben

  • Aknemalen

  • Dehnungsstreifen

  • Pigmentflecken

  • Falten

  • erschlaffter Haut


Sie haben Fragen?
Melden Sie sich gerne jederzeit in unserer Praxis - wir sind gerne für Sie da.

Herzliche Grüße, 
Ihre Sabrina Ruppert-Bassauer

bottom of page